Gruppe 3



Die Gruppe 3 stellt sich vor

In dieser Altersklasse wird starker Wert auf die Schulung der allgemeinen Koordination gelegt. Im Training werden auf spielerische Art die Disziplinen: vom Überlaufen von Hindernissen zum Hürdenlaufen und vom Springen in die Höhe zum Hochsprung eingeführt und die Kinder können erste Erfahrungen im Bereich Stoßen sammeln. Selbstverständlich geht es auch weiterhin um Springen in die Weite, hier wird erstmalig die Schrittsprungtechnik eingeführt: „Springen wie die Profis“. Auch der Schlagwurf mit dem 80g Ball kommt nicht zu kurz, was später die Grundlage des Speerwurfs ist. Die Kinder können bis zu dreimal in der Woche ins Training gehen, wobei die meisten Kinder zweimal in der Woche kommen. Auch in dieser Altersklasse ist unser eigenes Schülersportfest nach dem Kinderleichtathletiksystem des deutschen Leichtathletik-Verbandes ein Höhepunkt des Jahres. Des Weiteren haben die Kinder viel Freude beim Wetteifern bei den Kreismeisterschaften in den Einzeldisziplinen und im klassischen 3- und 4-Kampf. Ein weiterer Saisonhöhepunkt ist das sogenannte „DSMM“, dies ist ein Mannschaftswettkampf bei dem jedes Kind 2-3 Disziplinen absolviert und dann im Team gewertet wird. In den letzten Jahren haben sich immer wieder Teams für die Badischen DSMM Meisterschaften qualifiziert.

Trainingszeiten: Montags 17:30-18:30, Dienstags 17:00-18:00, Freitags, 18:45-20:00

Alter: Jahrgänge 2009 + 2008

Trainer: Habib, Jessica, Julia, Lisa, Sylke, Tatjana, Tim, Lisa, Hanna